Am 14.01.2017 wurde die AH Dirlos/Pilgerzell nach einer bärenstarken Leistung ungeschlagen Dritter beim Hallenturnier der

SG FrischAuf Fulda. Punktgleich, allerdings mit einem schlechteren Torverhältnis, mit dem späteren Turniersieger Haimbach, zog die Mannschaft in das Spiel um den dritten Platz ein. Nach Verlängerung des Elfmeterschießens konnte schließlich gegen FT Fulda gewonnen werden

 

Samstag, 13.05.2017, 19.00 h

Der AH Dirlos/Pilgerzell gelang zum Sportfest des SV Dirlos ein 3:2 Überraschungssieg gegen FT Fulda.

Durch die Tore von Außenristklebe-Klaus, Zuckerfuß-Andi und Wiesel-Stefan geriet die Mannschaft mit 3:0 in Führung,

die dann in den letzten Minuten vor allem durch eine starke Torhüterleistung erfolgreich verteidigt werden konnte.

Der Sieg wurde anschließend in der dritten und vierten Halbzeit gebührend gefeiert.

 

 

Mittwoch, 24.05.2017, 19.00 h

In einer klassen Partie zweier guter Mannschaften setzte sich die AH Dirlos/Pilgerzell am Ende verdient mit 3:1 gegen den

TV Neuhof durch.

Zuschauer: zwei Jupp und ein Storch

 

Mittwoch14.06.2017, 19.00 h

Johannesberg war in den ersten 20 Minuten drückend überlegen und ging früh in Führung.

Es zeigte sich jedoch schnell, dass sich der Gegner verausgabt hatte, so dass noch vor der Pause der

Ausgleich durch Rainer gelang.

In der zweiten Halbzeit war die AH Dirlos/Pilgerzell die deutlich bessere Mannschaft, durch einen sensationellen

Fernschuss durch Richi gelang die Führung, die kurz vor dem Ende sogar durch einen von Christopher geschossenen Elfmeter noch ausgebaut werden konnte.

Johannesberg hatte keine nennenswerte Chance mehr.

Verdienter 3:1 Sieg.